Sie benutzen eine veraltete Browserversion.
Um den vollen Funktionsumfag der Seite zu gewährleisten, verwenden Sie bitte einen aktuellen Internetbrowser. DOWNLOAD »

Veranstaltungen & Termine:

30.10.2014 09:00 - 10:30 Uhr

Kreativtreff für Familien

Hochheim am Main
30.10.2014 16:00 - 17:30 Uhr

Internationaler Familien-Treff

Hochheim am Main
30.10.2014 19:00 - 22:00 Uhr

Weinbaumuseum am Abend

Hochheim am Main

Veranstaltungskalender »

Neues Onlineangebot der Stadt Hochheim - Bürgerbeteiligung zur Analyse der Barrierefreiheit

Ab sofort können die Bürger und Bürgerinnen der Stadtverwaltung auf kurzem Wege mitteilen, welche Barrieren sie in der Stadt behindern.

Dieses Projekt wurde dankenswerterweise  durch die Unterstützung des Landes Hessen im Rahmen des Modellprojektes Inklusion ermöglicht.

Logo Stadt Hochheim

Projekt Haushaltskonsolidierung wird umgesetzt

Mit Hilfe des Projektes Haushaltskonsolidierung will die Stadt Hochheim am Main ihren Haushalt ausgleichen und damit ihre dauernde Leistungsfähigkeit sichern. Während des einjährigen Verlaufs finden Sie hier Informationen und Möglichkeiten zur Beteiligung als Bürgerin und Bürger. In chronologischer Reihenfolge sind alle Berichte, Informationen und Zwischenergebnisse für Sie bereitgestellt.

Über Facebook und Twitter informieren wir Sie ebenfalls regelmäßig. Bei Facebook posten wir ab sofort alle Infos das Thema Haushaltskonsolidierung betreffend unter dieser sogenannten Veranstaltung, damit diese dort zusammengefasst dargestellt und für jeden gut nachvollziehbar sind. Neben unserer eigenen Twitter-Seite finden sich unter dem Hashtag #Haushaltskonsolidierung ebenfalls die Infos.

Falls Sie Fragen zum Projekt und zum Verlauf haben oder wissen möchten, wie Sie sich aktiv beteiligen können, haben Sie auch die Möglichkeit uns eine E-Mail an info@hochheim.de zu senden oder unter 06146 900-0 anzurufen.

Fluglärm über Hochheim: Wir spüren die Auswirkungen der neuen Landebahn!

Fluglärm über Hochheim: Es ist lauter als befürchtet! Leipzig gibt uns Nachtruhe, aber nur für sechs Stunden. Drohende Verkehrszunahme ist nicht hinnehmbar.

Seit dem 21. Oktober 2011 muss die Rhein-Main-Region mit der neuen Nordwest-Landebahn im Kelsterbacher Wald „leben.“ Als an diesem Tag die Regierungsmaschine mit Bundeskanzlerin und Verkehrsminister zur Landung in Frankfurt ansetzte, war das der Start für eine neue Lärmdimension auch in Hochheim. Seitdem ist einiges passiert...

News

News

Weitere aktuelle Meldungen rund um Hochheim finden Sie hier.