Internationaler Museumstag

Das Hochheimer Weinbaumuseum, das Otto-Schwabe-Heimatmuseum sowie die Hochheimer Kunstsammlung öffnen erneut zum Ehrentag der Museen die Türen. Am kommenden Museumstag am 13.5.2018 wird das Otto-Schwabe-Heimatmuseum im Fokus stehen.

Hochheims Geschichte im Fokus

Erleben Sie die kulturelle Vielfalt Hochheims: Das Hochheimer Weinbaumuseum, das Otto-Schwabe-Heimatmuseum, die Hochheimer Kunstsammlung sowie die Stadtbücherei öffnen erneut zum Ehrentag der Museen die Türen. Im Mittelpunkt steht 2018 das Otto-Schwabe-Heimatmuseum.

Im Heimatmuseum wird die Sonderausstellung „Kindheit in Hochheim“ gezeigt und lädt zum Entdecken von Hochheimer Kindheiten vom Ende des 19. Jahrhunderts bis heute ein. Eine Sonderführung zum Keltenspiegel begibt sich zu den Anfängen der Hochheimer Geschichte.

Auf der Straße können Kinder alte Spiele vom Sackhüpfen bis Eierlauf ausprobieren und auf dem Bücherflohmarkt der Stadtbücherei lässt sich mancher Schmöker entdecken. Ein Konzert von Kindern der Musikschule Hochheim bildet den Auftakt zum musikalischen Genuss. Im Anschluss lädt das Mainzer Gipsy-Jazz Ensemble Milosh Manouche zum Verweilen ein, während Klaus Doesslers Catering Service dazu köstliche Crêpes in verschiedenen Variationen anbietet.

Den Abschluss des Tages bildet die Lesung von vier Hochheimern aus vier Kindheitsgeschichten. Die Werke von Erich Kästner, Heinrich Böll, Anke Bär und Matthias Brandt führen auf eine Zeitreise durch Kindheiten des 20. Jahrhunderts.

Eröffnung um 13:00 Uhr durch den Ersten Stadtrat Herrn Mohr im Magistratssaal.

Das komplette Programm finden Sie im ausliegenden Programmflyer.

 Flyer IMT 2018  (pdf - 2,16 MB)

Der internationale Museumstag allgemein

Der Internationale Museumstag gibt den Museen die Chance gemeinsam bundesweit auf sich aufmerksam zu machen und für sich zu werben. Hiervon profitieren insbesondere die Museen in der Region, die sonst nicht im Blickpunkt der großen Öffentlichkeit stehen. Alle Besucher haben die Möglichkeit, die Museen unter neuen Gesichtspunkten kostenfrei zu entdecken.

Der Internationale Museumstag feiert seit 1978 jährlich am dritten Sonntag im Mai die Vielfalt und Bedeutung der Museen in aller Welt. Seit 1992 wird der Tag von einem jährlich wechselnden Motto begleitet. Weitere teilnehmende Museen finden Sie hier.