Sonderabfall

Hinweise

Sonderabfall in Kleinmengen kann am Sondermüllfahrzeug oder im Wertstoffhof der Deponie abgegeben werden. Die Abgabetermine sind im Müllkalender dargestellt. Pro Anlieferung dürfen nicht mehr als 100 Liter, bzw. 100 kg abgegeben werden. Die maximale Gebindegröße ist auf 20 Liter, bei ätzenden Flüssigkeiten auf 10 Liter begrenzt. Größere Gebinde passen nicht in das Fahrzeug. Haltepunkte sind das Weihergelände (Parkplatz Turnhalle) und in Massenheim am Bürgerbüro. Auf keinen Fall dürfen Schadstoffe an den Haltestellen des Schadstoffmobils anonym abgestellt werden. Sie könnten in die Hände von Kindern gelangen.

Kosten

keine

Fristen

Wertstoffhof

Montag – Freitag von 7:30 Uhr bis 16:00 Uhr

Samstag von 8:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Schadstoffmobil Weihergelände und Bürgerbüro Massenheim lt. Müllkalender