Zahlen, Daten & Fakten

Lage

Die durch den Weinbau geprägte, geschichtsträchtige Stadt Hochheim am Main mit wunderschönem Altstadtkern, idyllisch von Weinbergen umgeben, liegt ca. 35 m über dem Flusslauf und an der südwestlichen Spitze des Main-Taunus-Kreises, in Nachbarschaft zu den Städten Wiesbaden und Mainz, auch unweit von Frankfurt am Main. Der Stadtteil Massenheim wurde am 1. Januar 1977 eingemeindet und feiert im Jahr 2019 sein 1200-jähriges Jubiläum.

Durch die ausgezeichnete Verkehrsanbindung besteht ein Standortvorteil im Wirtschaftsraum Rhein-Main, der gleichzeitig auch allen Bürgerinnen und Bürgern zugute kommt.

BAB-Anschluss:
A671 (Darmstadt-Wiesbaden)

S-Bahn-Anschluss:
S1 (Frankfurt-Wiesbaden)

Rhein-Main-Flughafen:
20 km/ca. 20 Minuten

Frankfurt Innenstadt:
30 km/ca. 25 Minuten

Wiesbaden:
15 km/ca. 12 Minuten

Mainz:
8 km/ca. 10 Minuten

Nicht nur der Taunus mit seinen Wäldern und Burgen im Norden ist ein attraktives Naherholungsgebiet für die Hochheimer, sondern auch die westlich gelegene Weinbauregion Rheingau zu welcher Hochheim zählt. In Sichtweite befindet sich auch der Odenwald im Süden und der Donnersberg im Südwesten.

Größe und Bevölkerung

Einwohner 17.057
Gemarkungsgröße
(einschl. Weinberge)
1.264 ha
Weinberge 210 ha
Ackerland 546 ha
Stadtgebiet 508 ha
Stadtteil Massenheim
Weinberge (einschl.)
673 ha
9 ha

Weitere Fakten

Bundesland Hessen
Landkreis Main-Taunus-Kreis
Kennzeichen MTK
Weinanbaugebiet Rheingau, genauer Oberer Rheingau
Postleitzahl 65239
Vorwahl 06146
Vorwahl Stadtteil Massenheim 06145
Höhe 129 Meter
Höhe Stadtteil Massenheim 147 Meter

Interessante Links

www.115.de - Die einheitliche Behördennummer
www.land-partie.de - Das Erlebnisportal für den ländlichen Raum im Rhein-Main-Gebiet
www.solardach.hessen.de - Solardachkataster
www.bildungsmonitoring.de - Kommunale Bildungsdatenbank