Corona-Virus

Als Stadt Hochheim am Main möchten wir die Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt natürlich bestmöglich über die Ausnahmesituation in Bezug auf das Corona-Virus informieren. Wir haben hier wichtige Informationen und Quellen zur Situation zusammengefasst. Wir weisen an dieser Stelle auch auf unsere Facebook-Seite hin, auf welcher wir aktuelle Informationen einstellen.

Aufgrund des Corona-Virus kommt es zu erheblichen Einschränkungen im öffentlichen Leben. Wir bedanken uns bei allen Bürgerinnen und Bürgern für ihr Verständnis und bitten darum, die Verordnungen einzuhalten, damit das Virus in seiner Ausbreitung eingedämmt werden kann. Insbesondere soziale Kontakte sollen auf das Nötigste reduziert werden. Jeder Einzelne ist gefragt!

Ein großer Dank gilt all denjenigen, die täglich für unsere Mitbürger das Beste geben. Sei es in der Versorgung mit Lebensmitteln, in der Pflege, Krankenhäuser, Ärzte, Abfallentsorgung, Wasserversorgung, Polizei, Feuerwehr und alle anderen Berufsgruppen, die unsere Stadt und unser Land am Laufen halten.

Informationen zur Corona-Schutzimpfung

Auf der Internetseite corona-schutzimpfung.de finden sich alle wichtigen Informationen zur Corona-Impfung. Dort werden FAQ abgebildet und regelmäßig aktualisiert, es wird ein E-Mail-Service angeboten, der regelmäßige Infos zur Impfung auch für Experten und bestimmte Zielgruppen vorsieht. Diese FAQ werden auch an der 116117 genutzt.

Informationen der Stadtverwaltung Hochheim am Main

Auflistung der Möglichkeiten für Corona-Schnelltestungen in Hochheim am Main.

Aufgrund der derzeitigen Pandemiesituation bitten wir vor einem Besuch des Rathauses um telefonische Anmeldung unter 06146 9000. Eine Terminvereinbarung für das Bürgerbüro ist unter 06146 839910 oder über die online Terminvergabe möglich. Vielen Dank!

Lage im Main-Taunus-Kreises

Aktuelle Informationen zur Situation im Main-Taunus-Kreis.
Impfzentrum Main-Taunus-Kreis

Verordnungen und Allgemeinverfügungen

der hessischen Landesregierung unter www.hessen.de.

Pressemitteilungen der Hessischen Landesregierung

05.01.2021 | Impfungen schreiten voran

Allgemeine Informationen zum Corona-Virus

Robert-Koch-Institut

Hessische Landesregierung

Hessisches Ministerium für Soziales und Integration

Weltgesundheitsgesellschaft

Hilfsangebote für Familien

Offene telefonische Sprechstunde und Online-Beratung der Caritas Main-Taunus.

Wirtschaft und Tourismus

Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen

Informationen zur Hilfestellung für Unternehmen auf den Seiten der IHK-Wiesbaden.

Informationen für den Bereich Tourismus der Rheingau-Taunus Kultur und Tourismus GmbH.

Orientierungshilfen des Tourismusnetzwerks Hessen für den Wiedereinstieg im Tourismus.

Corona-Soforthilfe

Ab sofort können die Corona-Soforthilfen unter www.rpkshe.de/coronahilfe beantragt werden! 
Das Antrags- und Bewilligungsverfahren wird ausschließlich elektronisch durchgeführt.