Hochheimer Weinmajestäten bleiben noch ein Jahr im Amt

03.06.2020 | Die Hochheimer Weinkönigin Anna Hofmann und ihre Prinzessinnen Jana Steinmetz und Viktoria Wolf werden ihre Amtszeit bis zum Weinfest 2021 verlängern.

Der Corona-Virus und die damit verbundenen Einschränkungen wirken sich sehr auf die Arbeit der Hochheimer Weinkönigin und ihrer Prinzessinnen aus. Seit Mitte März sind alle Veranstaltungen abgesagt und bis mindestens Ende August werden keine großen Veranstaltungen und damit auch keine Weinfeste und andere Weinevents stattfinden. „Damit fällt der Großteil der Termine für unsere Weinhoheiten in diesem Jahr aus“, so Bürgermeister Dirk Westedt. Vor diesem Hintergrund hat der Magistrat der Stadt Hochheim am Main dem Wunsch der Weinmajestäten entsprochen und die Amtszeit bis zum Weinfest 2021 verlängert. Die Weinmajestäten freuen sich über diese Entscheidung und auf das Extra-Jahr, wie Weinkönigin Anna Hofmann sagt: „Wir freuen uns sehr darüber, weiterhin gemeinsam durch diese Zeit gehen zu dürfen und sobald die Krise endet, wieder auf Weinfesten, Weinproben und jeglichen anderen Begegnungen für den Wein und Hochheim am Main werben zu können.“