DIY (do it yourself) im Mädchentreff

03.09.2020 | Am Donnerstag, 10. September startet eine neue Gruppe im Mädchentreff Hochheim im Haus E1NS, Am Weiher 1. Alle Mädchen, die Lust auf Kreativität haben, sind herzlich eingeladen. Auf dem Programm stehen T- Shirts batiken, Kosmetik anrühren oder Geschenke für die Freundin selber basteln.

Darüber hinaus gibt es reichlich Zeit zum Spielen, Kickern, Musik hören und mit seiner besten Freundin die neusten Geschichten austauschen.

 

Solange das Wetter es zulässt, werden die Treffen im Gartenwohnzimmer im Haus E1NS stattfinden. Wenn es regnet oder zu kalt ist, stehen natürlich die Räume des Mädchentreffs zu Verfügung. Der Treff findet wöchentlich, jeden Donnerstag von 15.00 bis 17.00 Uhr statt.

 

Der Mädchentreff ist ein Angebot der städtischen Jugendarbeit Hochheim und wird von Andrea Steinmüller und Inge Seemann, Tel. 0177 8232146, verantwortet.