Buntes Sommerprogramm in der Hochheimer Kunstsammlung

03.08.2022 | Auch in den Sommerferien bietet die Kunstsammlung, Mainzer Straße 35, ein Programm mit verschiedenen Angeboten von Kunstwerkstätten für Erwachsene und Kinder über die kostenlosen Kurzführungen bis zur Finissage des aktuellen Szenenwechsels IX „Gisela Schäfer“.

Kurzführungen „Kunst der 70er Jahre“

Die Kunstwelt der 70er war vielfältig und gerne politisch. Entdecken Sie in den Kurzführungen im August verschiedenste Beispielwerke aus der Zeit: Joseph Beuys, Wolf Vostell und viele andere.

Die Kurzführungen sind wie immer kostenlos. Der Eintritt in die Kunstsammlung, Mainzer Straße 35, beträgt 3€, ermäßigt 2€. Freitags nach der Öffnung von 17 bis 19 Uhr, startet die halbstündige Führung um 19 Uhr. Sonntags findet sie um 17 Uhr statt nach der regulären Öffnung von 15 bis 17 Uhr.

KinderKunstWerkstatt „Farben des Sommers“

17. August 2022 von 15 bis 17 Uhr.

In der Kunstsammlung haben Künstler die Farben des Sommers in Bildern eingefangen - das können die teilnehmenden Kinder auch! Gemeinsam werden Bilder, Techniken und Farben in der Kunstsammlung entdeckt um danach – gerne draußen – die Sommerfarben direkt aufs Papier zu bringen. Ohne Vorkenntnisse kann jedes Kind ab Schulalter kostenlos mitmachen und verschiedenste Kunst und Techniken hautnah erleben und ausprobieren! Anmeldungen unter 06146 900-333 oder tourismus@hochheim.de

 

Kunstwerkstatt für Erwachsene: „Décalcomanie“

23.August von 18.30 Uhr bis ca 21 Uhr

Inspiriert durch den Szenenwechsel IX: „Gisela Schäfer“, kann die Technik der Décalcomanie entdeckt und erprobt werden. Die „Abklatsch“-Technik lässt Zufall und Assoziation als kreative Inspiration zu und nimmt so die Angst vor dem weißen Blatt. Anfänger und Fortgeschrittene herzlich willkommen! Anmeldungen unter 06146 900-333 oder tourismus@hochheim.de – Kosten pro Person inklusive Material 12 Euro. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

 

Finissage Szenenwechsel IX: „Gisela Schäfer“

Zum Abschluss der Sonderausstellung zur Hochheimer Künstlerin Gisela Schäfer laden der Freundeskreis der Kunstsammlung und die Stadt Hochheim auf einen Sekt, eine Führung und gerne ein gemeinsames Gespräch ein. Die Kunstsammlung öffnet am 28.8. von 15 bis 17.30 Uhr zu den normalen Öffnungszeiten ihre Türen kostenlos und freut sich auf zahlreiche Besucher!