Aktuelles

Bürgersprechstunde in Hochheim am Main

02.02.2021 | Aktuell wird die monatliche Bürgersprechstunde des Bürgermeisters aufgrund der Covid-19-Situation weiterhin per Telefon durchgeführt. Am 11. Februar 2021 findet sie von 14.00 bis 17.00 Uhr statt. Interessierte können in dieser Zeit beim Büro Bürgermeister unter der Telefonnummer 06146 900-101 anrufen.

Online Beantragung der Briefwahl

28.01.2021 | Am Sonntag, den 14. März 2021, findet in Hochheim am Main die Kommunalwahl und die Bürgermeisterwahl statt. Eine Beantragung der Briefwahl ist einfach online über einen Link auf unserer Homepage der Stadt Hochheim am Main ab dem 01. Februar, 9 Uhr, möglich.

Details

Bürgersprechstunde in Hochheim am Main

25.01.2021 |  Aktuell wird die monatliche Bürgersprechstunde des Bürgermeisters aufgrund der Covid-19-Situation weiterhin per Telefon durchgeführt. Am 28. Januar 2021 findet sie von 15.00 bis 18.00 Uhr statt. Interessierte können in dieser Zeit beim Büro Bürgermeister unter der Telefonnummer 06146 900-101 anrufen.

Bürgersprechstunde in Hochheim am Main

22.01.2021  |  Aktuell wird die monatliche Bürgersprechstunde des Bürgermeisters aufgrund der Covid-19-Situation weiterhin per Telefon durchgeführt. Am 28. Januar 2021 findet sie von 15.00 bis 18.00 Uhr statt. Interessierte können in dieser Zeit beim Büro Bürgermeister unter der Telefonnummer 06146 900-101 anrufen.

Stichtag für die Ferienspielanmeldung 2021

21.01.2021 | Das Amt für Jugend, Senioren und Soziales der Stadt Hochheim am Main möchte alle Eltern noch einmal an den Abgabetermin der Ferienspielanmeldungen am 28. Januar 2021 erinnern. Die Anmeldungen sind an der Zentrale des Rathauses erhältlich. 

Details

Beflaggung Rathaus

21.02.2021 | Der Atomwaffenverbotsvertrag wurde 2017 in den Vereinten Nationen von 122 Staaten angenommen und tritt am 22.01.2021 in Kraft. Das Inkrafttreten des Vertrages ist ein wichtiger Meilenstein der globalen Bewegung für eine nukleare Abrüstung. Der Vertrag verkörpert den Willen der Menschheit, ohne Atomwaffen zu leben. Anlässlich des Inkrafttretens des Vertrages wird am Freitag, 22.01.2021 am Rathaus mit einer Beflaggung auf das Ereignis aufmerksam gemacht.