Aktuelles

Hochheimer Straußwirtschaftsführer 2021 erschienen

07.01.2021 | Als Vorfreude auf die Zeit, in welcher der Besuch einer Straußwirtschaft wieder möglich ist, kann der Hochheimer Straußwirtschaftsführer dienen. Er liegt ab sofort zur kostenfeien Mitnahme im Rathaus bereit.

Details

Nachbarschaftshilfe Hochheim sucht weitere ehrenamtliche Tafelfahrerinnen und Tafelfahrer für 2021

07.01.2021 | Für mobilitätseingeschränkte Senioren ist es oft nicht möglich, Lebensmittel bei der Tafel, die diese gegen geringes Entgelt an hilfsbedürftige Menschen abgibt, selbst abzuholen. Deshalb hat es sich die Nachbarschaftshilfe zur Aufgabe gemacht, bezugsberechtigte Seniorinnen und Senioren, die selber nicht mehr dorthin fahren können, mit Lebensmittel der Hattersheimer Tafel zu versorgen. Für Transport und Lieferung steht das Elektromobil der Stadtverwaltung Hochheim am Main zur Verfügung.

Details

Aufruf für Wahlhelferinnen und Wahlhelfer

07.01.2021 | Die Stadt Hochheim am Main sucht freiwillige Wahlhelferinnen und Wahlhelfer für die Kommunalwahlen am 14. März 2021. Es finden die Wahlen zur Stadtverordnetenversammlung, Ortsbeirat und Kreistag sowie die Wahl des Bürgermeisters statt.

Details

Die Hocheimer Kita Pusteblume richtet eine Online-Infowand für die Eltern und Kinder ein

06.01.2021 | Am 16. Dezember begann der erneute Lockdown. Die 100 Kinder der Kita Pusteblume in Hochheim am Main sollten, wenn möglich zu Hause betreut werden. Eine Aufgabe, die viele Familien vor eine große Herausforderung stellte. Dennoch konnte die Kinderzahl deutlich reduziert werden.

Details

Jugendarbeit Hocheim am Main - in Kontakt bleiben

06.01.2021 | Während die offenen Angebote der Hochheimer Jugendarbeit weiterhin pausieren, entstehen zahlreiche neue Formate, um mit den Jugendlichen in Kontakt zu bleiben und Hilfe oder Abwechslung anzubieten.

Details

Online-Terminvergabe für das Bürgerbüro auf der Internetseite der Stadt Hochheim am Main

06.01.2021 | Wegen der gegenwärtig bestehenden Gefährdung durch das Corona-Virus ist der Besuch des Bürgerbüros nur mit Terminvereinbarung möglich. Ab sofort ist auf der Internetseite der Stadt Hochheim am Main, unter www.hochheim.de, eine Terminvergabe auch online möglich.

Details

Bürgersprechstunde in Hochheim am Main

06.01.2021 | Aktuell wird die monatliche Bürgersprechstunde des Bürgermeisters aufgrund der Covid-19-Situation weiterhin per Telefon durchgeführt. Am 14. Januar 2021 findet sie von 14.00 bis 17.00 Uhr statt. Interessierte können in dieser Zeit beim Büro Bürgermeister unter der Telefonnummer 06146 900-101 anrufen.

Impfungen schreiten voran

05.01.2021 | Ab dem 12. Januar 2021 können sich Personen aus der ersten Priorisierungsgruppe für ihren persönlichen Impftermin anmelden. Dabei handelt es sich im Wesentlichen um Frauen und Männer, die 80 Jahre und älter sind. Zwei Wege führen für Angehörige der ersten Gruppe zum persönlichen Impftermin: Telefonische Anmeldung über die Hotline 116 117 oder Onlineanmeldung über die Webseite impfterminservice.de. Ausführlichen Informationen finden sich in der Pressemitteilung der Hessischen Landesregierung unter https://www.hessen.de/presse/pressemitteilung/impfungen-schreiten-voran-0

Elterninfo zur Platzvergabe in Hochheimer Kindertagesstätten ab Februar 2021

04.01.2020 | Zur Jahreswende warten sicherlich einige Eltern schon auf eine Mitteilung ihres Kindergartenträgers, ob sie im nächsten Jahr mit einem Betreuungsplatz für ihr Kind rechnen können.

Details

Amtliche Bekanntmachung - Silvesterfeuerwerk

29.12.2020| Am 28.12.2020 hat der Main-Taunus-Kreis im Amtsblatt des Main-Taunus-Kreises Nr 74  auf den Seiten 210, 211, 215 die folgenden Allgemeinverfügung (Feuerwerk an Silvester) für die unten genannten Bereiche des Stadtgebietes von Hochheim am Main erlassen.

Details

„Corona-Schutzimpfungen erfolgreich gestartet“

29.12.2020 | Wichtige Information zu Impf-Abfolge und -Terminen finden sich in der Pressemitteilung der Hessischen Landesregierung.

Jahreswechsel 2020/21

21.12.2020  |  Das besondere Jahr 2020 neigt sich dem Ende. In diesem Jahr war vieles anders als in den vergangenen Jahren. So wird Weihnachten und insbesondere auch das Silvester-Fest nicht in gewohnter Weise stattfinden können.

Details