Kundalini-Meditation

In Outlook/iCal übernehmen

Informationen

Da wir meist aus einem unruhigen und pulsierenden Alltagkommen, fällt es uns in der Regel schwer, lediglich durch stilles Sitzen einenZugang zu Meditation zu finden. An dieser Stelle sind aktive Meditationsformenein wahrer Segen. Durch Bewegung und  Stille-Phasenwird ein zur Ruhe kommen von Körper, Geist und Seele  möglich und das Einsinken in Stille undLoslassen kann geschehen. Diesen Weg...

Da wir meist aus einem unruhigen und pulsierenden Alltagkommen, fällt es uns in der Regel schwer, lediglich durch stilles Sitzen einenZugang zu Meditation zu finden. An dieser Stelle sind aktive Meditationsformenein wahrer Segen. Durch Bewegung und  Stille-Phasenwird ein zur Ruhe kommen von Körper, Geist und Seele  möglich und das Einsinken in Stille undLoslassen kann geschehen. Diesen Weg wollen wir gemeinsam gehen.  Die Kundalini-Meditation besteht aus vierPhasen zu je 15 Minuten, also insgesamt einer Stunde. Die einzelnen Phasensind: Schütteln, Tanzen, Meditation und Stille.

In diesem Schnupperkurs können Sie diese Meditationsformunter Anleitung von Frau Ursula Schüler kennenlernen. Fau Schüler istausgebildet in Atemtherapie, Aufstellungsarbeit, Ho`oponopono und Schamanismus.

Bitte bringen Sie sich eine Decke, ein Kissen, dicke Sockenoder ggf. Sportschuhe mit. Bequeme Kleidung ist empfehlenswert.

Im Übungsraum dürfen keine Straßenschuhe getragen werden.

Gymnastikmatten sind im Übungsraum vorhanden.


Mehr anzeigen »

http://www.gesundheit-lebenskunstev.de

Information und Anmeldung: Ursula Schüler, Mobil: +49 (0)1 51 -43 23 34 05, uschi.schueler@web.de