Cafe InterNETT

Hinweise zur Nutzung des Cafe InterNETT während der Corona-Pandemie finden Sie hier.

Das Cafe InterNETT entstand in Zusammenarbeit des Amtes für Soziales mit dem EVIM Seniorenzentrum Hochheim am Main und ist seit 2019 ein Digital Standort des bundesweiten Projekts "Digital Kompass". Sponsoren aus der lokalen Wirtschaft unterstützen das Projekt.

Seit 2014 können hier Bürger und Bürgerinnen an drei Rechnern mit Internetanschluss kostenlos surfen, mit Angehörigen im Ausland skypen, Briefe schreiben und vieles mehr. Auch der eigene Laptop darf mitgebracht werden. Auch wurde an allen PC’s ein englischsprachiger User eingerichtet.

Erstellte Dateien dürfen an einem dort gekauften USB-Stick gespeichert mit nach Hause genommen werden.

Ehrenamtliche Nachbarschaftshelferinnen und -Helfer stehen den Besuchern als „Internetpaten“ bei den Öffnungsterminen mit Rat und Tat zur Verfügung und begleiten auch gerne Senioren bei den allerersten Schritten ins Netz,  und bieten Anleitung für Office-Programme und beraten über Maßnahmen, um am PC und Smartphone sicher zu surfen.

Cafe InterNETT Anschrift: EVIM an der Malzfabrik 3, 65239 Hochheim

Informationen zur Barrierefreiheit und zur Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln finden Sie hier.

Öffnungszeiten:

Mittwochs, Freitags und Sonntags von 14:30 - 16:30 Uhr

3 Rechner mit Internetanschluss und Kopfhörern stehen zur Verfügung

  • Internetpaten stehen bei den Öffnungszeiten für Fragen und Anleitungen zur Verfügung
  • Eigener Laptop/Tablet kann mitgebracht werden
  • Einscannen von Dokumenten und Speichern auf USB-Sticks (Kauf im Internetcafe ,5€.-) möglich.
  • Office-Programme und Programme zur Bildbearbeitung und zum Betrachten von Videos sowie Skype sind installiert-
  • Card-Reader zum Abspeichern von Fotos kann benutzt werden, um Fotos auf USB-Stick zu ziehen.