Stellenausschreibung für eine Vollzeitstelle (m/w/d) befristet für 2 Jahre im Hauptamt - Team 1.1 Interne Dienste / Gremien –

Bei der Stadt Hochheim am Main, der lebenswerten Wein- und Sektstadt mit ca. 18.000 Einwohnern im Main-Taunus-Kreis, ist zum nächstmöglichen Zeit eine Vollzeitstelle(m/w/d) befristet für 2 Jahre im Hauptamt - Team 1.1 Interne Dienste / Gremien – zu besetzen.

Die Stelle bietet eine vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit mit den folgenden Aufgaben:

Das Aufgabenfeld umfasst:

  • Unterstützung zur Vor- und Nachbereitung der Sitzungen der Städtischen Gremien einschl. Auf- und Abbau im Sitzungsraum sowie im Vertretungsfall Teilnahme in den Abendstunden
  • Aufgaben in den Bereichen zentrale Beschaffung
  • Sachbearbeitungsaufgaben im Bereich des Ortsgerichts, des Schiedsamtes und der Schöffenwahlen
  • Unterstützung der Hauptamtsleitung bei der Organisation und Umsetzung von Verwaltungsabläufen
  • Fahrdienste

Wir erwarten:

  • Ausbildung als Verwaltungsfachkraft (Verwaltungsfachangestellte) oder vergleichbare Vorbildung und Erfahrung
  • gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit
  • hohe Leistungsfähigkeit und Einsatzbereitschaft sowie Flexibilität
  • Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit
  • Berufserfahrung in den genannten Aufgabengebieten sind von Vorteil
  • Gute bis sehr gute Kenntnisse in den Office-Anwendungen mit der Bereitschaft zur Einarbeitung in neue Software-Programme
  • Handwerkliches Geschick
  • Fahrerlaubnis der Klasse B

Wir bieten:

  • ein sehr abwechslungsreiches und interessantes Aufgabengebiet
  • flexible Arbeitszeiten
  • Vergütung nach EG 6 TVöD
  • die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen

Sie haben inhaltliche Fragen zur Stelle an sich? Diese beantwortet Ihnen gerne der zuständige Hauptamtsleiter Stephan Lepka, Tel. 06146 900-109 , E-Mail an stephan.lepka@hochheim.de

Beim Verfahrensablauf hilft Ihnen Laura Berg vom Team Personalmanagement, Tel.: 06146 900-108, E-Mail an bewerbung@hochheim.de, gerne weiter.

Bei Interesse senden Sie uns Ihre Bewerbung bevorzugt per E-Mail in einem PDF-Dokument bis zum 14.03.2021 an bewerbung@hochheim.de oder in Papierform an:

Magistrat der Stadt Hochheim am Main

Personalmanagement

Burgeffstr. 30/Le Pontet-Platz

65239 Hochheim am Main

Die Erfassung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zwecke der Durchführung des Bewerbungsverfahrens erfolgt auf der Grundlage des § 23 des Hessischen Datenschutz- und Informationsfreiheitsgesetzes (HDSIG). Ihre personenbezogenen Daten werden spätestens sechs Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens gelöscht.

Weitere Informationen im Hinblick auf die Verarbeitung Ihrer Daten gemäß Art. 13 der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 (Datenschutz-Grundverordnung) finden Sie in der Anlage „Informationen zur Verwendung personenbezogener Daten im Rahmen von Bewerbungsverfahren“ auf unsere Homepage