Fundbüro

Das Fundbüro nimmt alle Gegenstände entgegen, die im Stadtgebiet gefunden werden. Fundgegenstände werden sechs Monate aufbewahrt, bevor Sie dem Finder ausgehändigt werden können, falls sich der Eigentümer nicht meldet. Nicht abgeholte Fundstücke werden in Versteigerungen feilgeboten, die in der Regel im Abstand von drei Jahren stattfinden. Tiere können an das Tierheim in Rüsselsheim abgegeben werden.

Hinweise

Online-Fundsuche

Kosten

Kosten werden je nach Wert der Fundsache entsprechend der Verwaltungskostensatzung erhoben.