Ehefähigkeitszeugnis

Wer als Deutscher im Ausland heiraten möchte erkundigt sich bei der zuständigen ausländischen Behörde, ob ein Ehefähigkeitszeugnis verlangt wird.

Unterlagen

  • beglaubigte Abschrift des Geburtseintrages des Geburtsstandesamtes
  • gültiger Personalausweis oder Reisepass
  • weitere vorzulegende Unterlagen sind im Einzelfall beim Standesamt zu erfragen

Kosten

42,00 Euro, individuelle Zusatzkosten können entstehen

Gültigkeit

sechs Monate