Weihnachtsspenden der Hochheimer Stadtverordneten

03.01.2018 | Die Mitglieder von Gemeindevertretungen setzen sich ganzjährig ehrenamtlich für ihre Mitbürgerinnen und Mitbürger ein. Dennoch ist es gute Tradition, dies zu Weihnachten mit einer Spende für karitative Zwecke zu krönen.

Die Sitzungsgelder der Dezembersitzung 2017 der Stadtverordnetenversammlung Hochheim am Main kommen gemäß Beschluss diesmal zu gleichen Teilen dem Kinderhospiz Bärenherz (Wiesbaden) und der in Gründung begriffenen Stiftung „Unser Hochheim“ zu Gute. Dies mit der Maßgabe, die Mittel für die Belange bedürftiger älterer Mitbürger einzusetzen.