55 Jahre - Die Stadtbücherei Hochheim feiert Geburtstag

07.11.2018 | Vor 55 Jahren wurde am 22. Dezember 1963 das erste Buch in der Hochheimer Stadtbücherei ausgeliehen. Heute stehen rund 14.000 Medien, vom Kinderbuch bis zu Zeitschriften, Hörbüchern oder DVDs, zur Ausleihe bereit. Dies soll nun mit allen Leserinnen und Lesern gefeiert werden.

In den Räumen der Stadtbücherei in der Kirchstraße 17 wird es über den Zeitraum von fünf Wochen fünf Veranstaltungen geben, die ganz im Zeichen des dänischen Lebensgefühls „Hygge“ stehen. Ein Begriff, der „Wohlbefinden“ bedeutet. Hygge ist eine gemütliche und herzliche Atmosphäre, in der man das Schöne des Lebens mit netten Menschen zusammen genießt. Das Licht der Kerze ist Hygge, die Flammen im Kamin sind Hygge, Freunde und Familie sind Hygge, aber auch Essen und Trinken gehören dazu.

 

Los geht es am Mittwoch, 21. November 2018, 18.30 bis 21 Uhr mit der Veranstaltung „Unsere Bücherei im Hygge-Glück“. Die Mitarbeiterinnen lesen aus aktuellen Weihnachtsromanen. Glögg, Tee, kuschelige Felle und hyggelige Köstlichkeiten machen den Abend zu einem gemütlichen Erlebnis für alle Leserinnen und Leser. Um Voranmeldung in der Stadtbücherei wird gebeten.

 

Die folgenden Veranstaltungen sind:

  • Mittwoch, 28. November, 15 bis 19 Uhr: „Wunschzettel-Wunder in der Stadtbücherei“. Bilderbuchkino für Kinder ab vier Jahren. Im Anschluss werden Wunschzettel gebastelt und können an den Weihnachtswunschbaum gehängt werden.
  • Zweites Adventswochenende (Hochheimer Weihnachtsmarkt): „Stadtbücherei & Weihnachtsmarkt“. Ein buntes Programm mit Bücherflohmarkt, dem Basteln von Weihnachtsschmuck und einer weihnachtlichen “Überraschungs-Box“.
  • Mittwoch, 12. Dezember, 15 bis 19 Uhr: „Hyggelige Geschenke“ in der Stadtbücherei. Süßes, Hübsches und Nützliches. Die Stadtbücherei wird zur Weihnachtswerkstatt. Kinder ab vier Jahre können Geschenke für die ganze Familie basteln.
  • Mittwoch, 19. Dezember, 15 bis 19 Uhr: „Hygge-Pack“ in der Stadtbücherei. Gemeinsam wird Geschenkpapier hergestellt und mitgebrachte Geschenke verpackt werden, dazu wird eine Weihnachtsgeschichte erzählt und Weihnachtsmusik gehört.

Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei. Um Voranmeldung wird gebeten.

 

Die Stadtbücherei Hochheim freut sich auf zahlreiche Besucher. Weitere Fragen beantworten die Mitarbeiterinnen der Stadtbücherei Hochheim gerne unter der Tel.Nr. 06146/839920 oder per E-Mail an buecherei@hochheim.de.