Hochheimer Wohnungsbau GmbH

Die Hochheimer Wohnungsbaugesellschaft besteht seit 1992 und ist eine 100%ige Tochtergesellschaft der Stadt Hochheim am Main.

 
Logo Feste, Märkte & Veranstaltungen

Geschäftsbereich Wohnungswirtschaft

Der Geschäfstbereich vermietet und verwaltet sowohl die eigenen Wohnungen, als auch die Wohnungen der Stadt Hochheim am Main. Zum eigenen Wohnungsbestand gehören derzeit vor allem seniorengerechte und öffentlich geförderte Wohnungen. Nur ein kleiner Teil der Wohnungen befindet sich in der freien Vermietung.

Geschäftsbereich Feste, Märkte und Veranstaltungen  

Der Geschäftsbereich ist für die Vorbereitung und Durchführung der großen Hochheimer Märkte und Feste wie das Hochheimer Weinfest, der Hochheimer Markt und der Wochenmarkt auf der Grundlage der Gewerbeordnung und städtischen Satzungen verantwortlich. Weiterhin agiert der Geschäftsbereich als Kooperationspartner für Veranstaltungen, wie die Hochheimer Hitnacht oder die seit dem Jahr 2015 in Hochheim stattfindende Messe ReWoBau.

Barrierefreiheit

Hier finden sich Informationen zum barrierefreien Zugang in das Gebäude der Wohnbau.

Anschrift und Kontakt

Burgeffstraße 32

65239 Hochheim am Main

Öffnungszeiten

nach Vereinbarung

Dietmar Dietrich

Dietmar Dietrich (Amtsleiter)

Amt für Bauen und Stadtentwicklung

Amtsleitung Amt 3 und Betriebsleitung Stadtwerke
Telefon: +49 6146 900-400
Mobil: +49 170 9008110
Fax: +46 6146 900-199
E-Mail: dietmar.dietrich@hochheim.de
Gebäude Leuchter-Villa, Burgeffstraße 15, 65239 Hochheim am Main
Zimmer-Nr.: EG
Postanschrift:    

Magistrat der Stadt Hochheim am Main,

Burgeffstraße 30 / Le Pontet-Platz,

65239 Hochheim am Main

   
Geschäftsführer der Hochheimer Wohnungsbau GmbH
Telefon: +49 6146 900-400
Mobil: +49 170 9008110
Fax.: +49 6146 900-499
E-Mail: dietmar.dietrich@hochheim.de
Gebäude: Hochheimer Wohnungsbau, Burgeffstraße 32, 65239 Hochheim am Main
Zimmer-Nr.: 1. OG
Anja Zernickel

Anja Zernickel (Buchhaltung)

Hochheimer Wohnungsbau GmbH

Telefon: +49 6146 900-431
Fax: +49 6146 900-499
E-Mail: anja.zernickel@hochheim.de
Gebäude: Hochheimer Wohnungsbau GmbH, Burgeffstraße 32, 65239 Hochheim am Main
Zimmer-Nr.: 1. OG

Bürozeiten

Termine nach Vereinbarung.

Nicole Gungl

Nicole Gungl (Wohnungswirtschaft)

Hochheimer Wohnungsbau GmbH

Telefon: +49 6146 900-425
Fax: +49 6146 900-499
E-Mail: nicole.gungl@hochheim.de
Gebäude: Hochheimer Wohnungsbau GmbH, Burgeffstraße 32, 65239 Hochheim am Main
Zimmer-Nr.: EG

Bürozeiten

Termine nach Vereinbarung

Rachel Bergmann

Rachel Bergmann (Geschäftsbereich Feste, Märkte und Veranstaltungen)

Hochheimer Wohnungsbau GmbH

Telefon: +49 6146 900-411
Fax: +49 6146 900-499
E-Mail: rachel.bergmann@hochheim.de
Gebäude: Hochheimer Wohnungsbau GmbH, Burgeffstraße 32, 65239 Hochheim am Main
Zimmer-Nr.: 1. OG

Bürozeiten

Termine nach Vereinbarung.

Ferdinand Gsimbsl

Ferdinand Gsimbsl (technisches Gebäudemanagment)

Hochheimer Wohnungsbau GmbH

Telefon: +49 6146 900-462
Mobil: +49 170 9008111
Fax: +49 6146 900-499
E-Mail: ferdinand.gsimbsl@hochheim.de
Gebäude: Hochheimer Wohnungsbau GmbH, Burgeffstraße 32, 65239 Hochheim am Main
Zimmer-Nr.: EG

Bürozeiten

Termine nach Vereinbarung

Anja Stichel

Anja Stichel (Architektin)

Hochheimer Wohnungsbau GmbH

Telefon: +49 6146 900-428
Fax: +49 6146 900-499
E-Mail: anja.stichel@hochheim.de
Gebäude: Hochheimer Wohnungsbau GmbH, Burgeffstraße 32, 65239 Hochheim am Main
Zimmer-Nr.:       EG
Thomas Pokoyski

Thomas Pokoyski (Geschäftsbereich Feste, Märkte und Veranstaltungen)

Hochheimer Wohnungsbau GmbH

Telefon: +49 6146 900-410
Fax: +49 6146 900-499
E-Mail: thomas.pokoyski@hochheim.de
Gebäude: Hochheimer Wohnungsbau GmbH, Burgeffstraße 32, 65239 Hochheim am Main
Zimmer-Nr.: 1. OG
Karoline Mastalerz

Karoline Mastalerz (Buchhaltung)

Hochheimer Wohnungsbau GmbH

Telefon: +49 6146 900-430
Fax: +49 6146 900-499
E-Mail: karoline.mastalerz@hochheim.de
Gebäude: Hochheimer Wohnungsbau GmbH, Burgeffstraße 32, 65239 Hochheim am Main
Zimmer 1. OG

Bürozeiten

Termine nach Vereinbarung

ÖPNV

Mit den Buslinien 809 oder 46 vom Hochheimer Bahnhof kommend und Linie 68 von Mainz kommend an der Haltestelle „Wiesbadener Straße“ aussteigen. Von dort sind es fußläufig ca. 200 m. Alternativ an der Haltestelle Antoniushaus aussteigen. Von dort sind es fußläufig ca. 500 m.