Bauhof

Der Bauhof erbringt seine Dienstleistungen für die Bürgerinnen und Bürger und Betriebe der Stadt Hochheim am Main. Er befindet sich ....

Eingang Neckarstraße
Eingang der Stadtwerke Bereich Bauhof - © Elisabeth Sattler

.....in der Südstadt,

liegt direkt südlich des Bahnhofs und war früher eine Sektkellerei, die 1967 zum Bauhof umfunktioniert wurde. Nachdem dringend notwendige Sanierungsarbeiten durchgeführt wurden, sind heute gut ausgestattete Werkstätten, Büros und Lagerräume in Benutzung.

Unser Aufgabenspektrum...

ist groß und erstreckt sich von der Pflege und Unterhaltung der öffentlichen Grünanlagen, der Bachläufe, der Spielplätze und Freizeitanlagen - über die Unterhaltung städtischer Immobilien, des Straßennetzes, der Wege, der Stradtreinigung, des Winterdienstes - bis hin zur Pflege der Hochheimer Friedhöfe, das Herstellen von Gräbern und der Durchführung von Beerdigungen. Aber auch Vorbereitungen für städtische Veranstaltungen sowie Umzüge und Transporte zählen zu unseren Aufgaben.

Unsere Qualifikationen und Erfahrung ...

zeigt sich an vielen Stellen im Stadtgebiet. In unserem Team finden sich zahlreiche Handwerker wie Maler, Maurer, Schreiner, KFZ-Schlosser, Installateure, Elektriker sowie Gärtner, die mit ihrem Know-How und ihren Erfahrungen den ständig wechselnden Aufgaben gerecht werden.

Unsere technische Ausstattung...

Knapp 20 Transport- und Spezialfahrzeuge sowie modernste Arbeitsgeräte stehen den Mitarbeitern für die Erledigungen ihrer täglichen Aufgaben zur Verfügung. Um fehlendes Personal zu kompensieren, investieren wir in die Technik, 2016 wurde beispielsweise eine neue Kehrmaschine angeschafft.

Das BOKI-Mobil dient unter anderem zum Mulchen, als Transport- und Winterdienstfahrzeug, aber auch Laub kann gekehrt und aufgesaugt sowie horizontaler Heckenschnitt durchgeführt werden.

Was uns ganz besonders am Herzen liegt... 

...sind unsere Grünanlagen, denn...
 - Grün ist Leben
 - Grün steigert den Wert einer Stadt für ihre Bewohner, und für Touristen
 - Grün wertet einen Wirtschaftsstandort auf

Anschrift und Kontakt

Neckarstraße 2

65239 Hochheim am Main

Telefon: +49 6146 8379320

Fax: +49 6146 8379318

E-Mail: stadtwerke@hochheim.de

Hinweisschild_Bauhof
Wegweiserschild zum Bauhof

Öffnungszeiten

Nur nach Vereinbarung

Dietmar Dietrich

Dietmar Dietrich (Amtsleiter)

Amt für Bauen und Stadtentwicklung

Amtsleitung Amt 3 und Betriebsleitung Stadtwerke
Telefon: +49 6146 900-400
Mobil: +49 170 9008110
Fax: +46 6146 900-199
E-Mail: dietmar.dietrich@hochheim.de
Gebäude Leuchter-Villa, Burgeffstraße 15, 65239 Hochheim am Main
Zimmer-Nr.: EG
Postanschrift:    

Magistrat der Stadt Hochheim am Main,

Burgeffstraße 30 / Le Pontet-Platz,

65239 Hochheim am Main

   
Geschäftsführer der Hochheimer Wohnungsbau GmbH
Telefon: +49 6146 900-400
Mobil: +49 170 9008110
Fax.: +49 6146 900-499
E-Mail: dietmar.dietrich@hochheim.de
Gebäude: Hochheimer Wohnungsbau, Burgeffstraße 32, 65239 Hochheim am Main
Zimmer-Nr.: 1. OG
Helga Korinth

Helga Korinth (Leiterin Baubetriebshof)

Bauhof

Telefon: +49 6146 8379320
Mobil: +49 175 2250134
Fax: +49 6146 9379399
E-Mail: helga.korinth@hochheim.de
Gebäude: Baubetriebshof, Neckarstraße 2, 65239 Hochheim am Main
Zimmer-Nr.: EG
Postanschrift:

Stadtwerke Hochheim am Main,

Burgeffstraße 30 / Le Pontet-Platz,

65239 Hochheim am Main

Benjamin Maicher

Benjamin Maicher (Stellv. Bauhofleiter)

Bauhof

Telefon: +49 6146 8379321
Fax: +49 6146 900 199
E-Mail: benjamin.maicher@hochheim.de
Gebäude: Baubetriebshof, Neckarstraße 2, 65239 Hochheim am Main
Zimmer-Nr.: EG
Postanschrift:

Stadtwerke Hochheim am Main,

Burgeffstraße 30 / Le Pontet-Platz,

65239 Hochheim am Main

Bürozeiten

Termine nach Vereinbarung

Anfahrtsbeschreibung:

Anfahrtsweg mit dem Auto:

Direkter AB-Anschluss der A 671 Wiesbaden/Darmstadt; Ausfahrt Hochheim/Süd

Von Frankfurt über die A 66, Abfahrt Hochheim/Delkenheim/Wallau, über den innerstädtischen Ring in Richtung Mainz, Abfahrt Hochheim Süd

Von Frankfurt/Flughafen über die A 3, Abfahrt Raunheim/Flörsheim auf der Schnellstraße bis Raunheim dann rechts über die Mainbrücke Richtung Hochheim/Flörsheim über den innerstädtischen Ring in Richtung Mainz, Abfahrt Hochheim Süd

ÖPNV

Von Wiesbaden: Die Linien 46, 48 und 48 S der ESWE
Von Mainz: Die Linie 68 der MVG
Von Flörsheim/Hofheim: Die Linie 809 der HLB