Sie benutzen eine veraltete Browserversion.
Um den vollen Funktionsumfag der Seite zu gewährleisten, verwenden Sie bitte einen aktuellen Internetbrowser. DOWNLOAD »

Veranstaltungen & Termine:

30.08.2016 09:30 - 10:15 Uhr

Musikzwerge - Musik für die Allerkleinsten

Hochheim am Main
31.08.2016 09:30 - 11:00 Uhr

Offener Spieltreff für Kinder und Eltern

Hochheim am Main
01.09.2016 09:30 - 11:00 Uhr

Baby-Eltern-Treff

Hochheim am Main

Veranstaltungskalender »

Projekt Haushaltskonsolidierung

Mit Hilfe des Projektes Haushaltskonsolidierung will die Stadt Hochheim am Main ihren Haushalt ausgleichen und damit ihre dauernde Leistungsfähigkeit sichern. Während des einjährigen Verlaufs finden Sie hier Informationen und Möglichkeiten zur Beteiligung als Bürgerin und Bürger. In chronologischer Reihenfolge sind alle Berichte, Informationen und Zwischenergebnisse für Sie bereitgestellt.

Über Facebook und Twitter informieren wir Sie ebenfalls regelmäßig. Bei Facebook posten wir ab sofort alle Infos das Thema Haushaltskonsolidierung betreffend unter dieser sogenannten Veranstaltung, damit dort alles zusammengefasst dargestellt und für jeden gut nachvollziehbar ist. Neben unserer eigenen Twitter-Seite finden sich unter dem Hashtag #Haushaltskonsolidierung ebenfalls die Infos.

Falls Sie Fragen zum Projekt und zum Verlauf haben oder wissen möchten, wie Sie sich aktiv beteiligen können, haben Sie auch die Möglichkeit uns eine E-Mail an info@hochheim.de zu senden oder unter 06146 900-0 anzurufen. Von Seiten der Firma arf stehen die Herren Christian Dülk (Handy: 0162 2121947, E-Mail: christian.duelk@arf-gmbh.de) und Martin Gröll (Handy: 0162 212 1934, E-Mail: martin.groell@arf-gmbh.de) zur Verfügung.

Maßnahmenliste Projekt Haushaltskonsolidierung

Maßnahmenliste.pdf 7,17 MB

Ein wegweisender Schritt für Hochheim Konzept zur Haushaltskonsolidierung wird beschlossen

Das einjährige Projekt zur Erstellung eines fraktionsübergreifenden Haushaltskonsolidierungs-konzepts findet durch den Beschluss der Stadtverordnetenversammlung am 17. Juli 2014 termingerecht seinen erfolgreichen Abschluss. Die Lenkungsgruppe, die aus sechs von sieben vertretenen Fraktionen besteht und mit der Erstellung des Konzepts beauftragt wurde, legte fristgerecht allen Magistratsmitgliedern und Stadtverordneten eine umfassende Maßnahmenliste mit Empfehlungen zur Haushaltskonsolidierung zur Entscheidung vor. Somit können alle beschlossenen Maßnahmen in die Aufstellung des nächsten Haushaltsplanes 2015/16 mit einfließen.

Projekt Haushaltskonsolidierung Letzte Phase des Projekts kurz vor dem Abschluss

in ihrer letzten Sitzung die Bürgerinformations-veranstaltung vom 4. Juni 2014 analysiert. Die Bürgerinformationsveranstaltung hatte das Ziel, Anmerkungen und Rückmeldungen der anwesenden Bürgerinnen und Bürger zu den Konsolidierungsmaßnahmen zu gewinnen, die die Lenkungsgruppe der Stadtverordnetenversammlung zur Haushaltssicherung bis 2020 vorschlägt, um diese ggf. noch mal anzupassen.

Strategische Haushaltskonsolidierung - Zweite Phase des Projekts kurz vor dem Abschluss

Das Projekt der Hauskonsolidierung schreitet voran. Die zweite Phase, die Strategieentwicklung, steht kurz vor dem Abschluss. Denn bevor es an einzelne Maßnahmen geht, ist es notwendig zu klären in welche Richtung der Weg für Hochheim am Main führen soll. Deshalb wurde eine Strategielandkarte „Hochheim 2020“ fraktionsübergreifend erarbeitet. Diese berücksichtigt die für die gewünschte Entwicklung der Stadt Hochheim am Main zukünftig wichtigsten Handlungsfelder. In diesem Zusammenhang wurden entsprechende Zielsetzungen definiert, die es gilt zu erreichen, wenn auch im Jahr 2020 ein attraktives Leben in der finanziell unabhängigen Wein- und Sektstadt gewährleistet werden soll.

Strategische Haushaltskonsolidierung - Zweite Phase des Projekts beginnt

Nach der Analysephase begann im Herbst der nächste Teilabschnitt des Projekts Haushaltskonsolidierung. Die wichtigen Fragen nach der Zukunft der Stadt Hochheim am Main und der für Hochheim passenden strategischen Handlungsfelder werden dabei im Vordergrund stehen. Wohin will sich die Stadt Hochheim entwickeln und welche Schwerpunkte setzt sich die Stadt unter den gegenwärtigen finanziellen Bedingungen und den Erkenntnissen aus der Analysephase?

Foliensatz zur Bürgerinformationsveranstaltung zum Projekt Haushaltskonsolidierung am 08.10.2013

Bürgerinfo Haushaltskonsolidierung.pdf 812,79 kB

Gemeinsam die Zukunft sichern - Bürgerbeteiligung im Projekt Haushalts-konsolidierung

Zum Auftakt der Bürgerbeteiligung im Projekt Haushaltskonsolidierung lädt der Magistrat der Stadt Hochheim am Main interessierte Bürgerinnen und Bürger zu einer ersten Bürgerinformation ein. Sie findet am 8. Oktober 2013 um 19.00 Uhr im Katholischen Vereinshaus in der Wilhelmstraße 4 statt. Wie berichtet will die Stadtverwaltung Hochheim am Main ihre finanzielle Lage über die nächsten Jahre verbessern und wird deshalb bis zum Sommer 2014 ein Haushaltskonsolidierungskonzept erarbeiten, um ihr Haushaltsdefizit nachhaltig zu beheben und die Auflagen des Landrats zur Haushaltsgenehmigung 2013 / 2014 zu erfüllen.

Das Projekt beginnt - Haushaltskonsolidierung in Hochheim am Main

Mit Hilfe des Projektes Haushaltskonsolidierung will die Stadt Hochheim am Main ihren Haushalt ausgleichen und damit ihre dauernde Leistungsfähigkeit sichern. Zur Lösung ihrer finanziellen Probleme benötigt die Stadt eine nachhaltige Strategie zur Haushaltskonsolidierung. Kurzfristige Einsparungsmöglichkeiten werden sofort umgesetzt, während parallel dazu das Projekt Haushaltskonsolidierung mittel- und langfristige Einsparmöglichkeiten aufzeigen soll.